Zauberhaftes zweifarbiges schönes Galloway Fell Stier

669,00

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Diese wundervolle Fellzeichnung des Galloway Bullen ist außergewöhnlich ! Dies Fell ist etwas für denjenigen, welcher wirklich das ganz Besondere sucht. Das Ziel dieser Zucht ist die Erhaltung der Rasse im ursprünglichen schottischen Typus.

Vorrätig

Artikelnummer: 170101 Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Galloway Fell Stier

Diese Galloway Fell stammt von einem Black Belted Galloway-Bullen. 

Das Galloway Fell ist an der Mittellinie ca 190 cm und an der längsten Stelle ca 220 cm lang plus Schwanz. Die Breite am Bauch beträgt ca 170 cm, an den Hinterbeinen ca 220 cm.

Auf der Lederseite ist ein kleiner Defekt zu sehen. Dies kann beim Abziehen der Haut entstehen und stellt keinen Makel dar.

Diese wundervolle Zeichnung ist eine von mehreren Zuchtfarben. Das Ziel der Zucht ist die Erhaltung dieser Rasse im ursprünglichen schottischen Typus.

Fellseite des Belted Galloway Fells
Belted Galloway Bulle Fell

In der schottischen Literatur wurde bereits im 11. Jahrhundert diese Fellfarbe erwähnt.

Lederseite des Belted Galloway Fell
Lederseite
Kleiner Defekt auf der Lederseite
Kleiner Defekt auf der Lederseite

Diese Fell stammt von einem Black Belted Galloway-Bullen. Das Fell ist an der Mittellinie ca 190 cm und an der längsten Stelle ca 220 cm lang plus Schwanz. Die Breite am Bauch beträgt ca 170 cm, an den Hinterbeinen ca 220 cm. Auf der Lederseite ist ein kleiner Defekt zu sehen. Dies kann beim Abziehen der Haut entstehen und stellt keinen Makel dar. Diese wundervolle Zeichnung ist eine von mehreren Zuchtfarben. Das Ziel der Zucht ist die Erhaltung dieser Rasse im ursprünglichen schottischen Typus. In der schottischen Literatur wurde bereits im 11. Jahrhundert diese Fellfarbe erwähnt.

Diese Fell stammt von einem Black Belted Galloway-Bullen. Das Fell ist an der Mittellinie ca 190 cm und an der längsten Stelle ca 220 cm lang plus Schwanz. Die Breite am Bauch beträgt ca 170 cm, an den Hinterbeinen ca 220 cm. Auf der Lederseite ist ein kleiner Defekt zu sehen. Dies kann beim Abziehen der Haut entstehen und stellt keinen Makel dar. Diese wundervolle Zeichnung ist eine von mehreren Zuchtfarben. Das Ziel der Zucht ist die Erhaltung dieser Rasse im ursprünglichen schottischen Typus. In der schottischen Literatur wurde bereits im 11. Jahrhundert diese Fellfarbe erwähnt.